Hotels in Uganda

Hotels in Uganda
Unser Spezialservice: Hotels in Uganda!

Reisebüros

Reisbüros und Safari-Veranstalter weltweit.
Reisebüros für Uganda

Autovermieter

Kontaktinformationen Autovermieter Uganda.
Auto mieten in Uganda

Bildergalerie

Impressionen: über 600 Bilder.
Bilder aus Uganda

Videos

Uganda hautnah: Tolle Videos über Uganda ...
Video über Uganda

Image-Broschüre

PDF Image-Broschüre, 24 Seiten, 4 Sprachen!
Zum Download!

RSS Nachrichten

Aktuelle Nachrichten.
RSS lesen!

Newsletter

Newsletter Safari-in-Uganda.com.
Zur Anmeldung

.

Mgahinga-Gorilla-Nationalpark

Gorilla-Trekking: Eingang zum Mgahinga Nationalpark in UgandaDer Mgahinga-Gorilla-Nationalpark ist mit rund 34km² der kleinste und jüngste Nationalpark in Uganda. Er gehört zum Schutzgebiet der Virunga-Vulkane, das sich zum größten Teil auf die Staaten Ruanda und Kongo verteilt. Auf ugandischem Gebiet liegen die drei Vulkan-Gipfel Mt. Sabinyo (3.645 m), Mt. Gahinga (3.474 m) und Mt. Muhavura (4.127 m), wobei der letztere auch den höchsten Punkt des Parks darstellt. Das Klima ist höhenbedingt kühl-gemäßigt und sehr feucht. In den Höhenlagen kann es sogar die eine oder andere Frostnacht geben.

Neben dem Bwindi-Impenetrable-Nationalpark bietet sich Touristen in Uganda nur noch hier die Möglichkeit zum Gorilla-Trekking. Allerdings unter schwierigeren Bedingungen. So gibt es nur eine an den Menschen gewöhnte Gorilla-Familie, und die hält sich auch oft in Ruanda oder im Kongo auf. Über die aktuelle Lage und den Zustand der Gorillas informieren der Blog der "WildlifeDirect" und der Verein "Berggorilla & Regenwald Direkthilfe e. V." (Internet-Links finden Sie am Ende der Seite).

Neben dem Gorilla-Trekking bietet der Regenwald hier außerdem Gelegenheit, sich die artenreiche Fauna und Flora auf verschiedenen Wanderwegen anzusehen. Wer gut trainiert ist, kann bis auf die höchsten Gipfel des Parks aufsteigen.

500 km sind von Kampala aus zu fahren, 213 km von Mbarara und 70 km von Kabale. Der längste Teil der Strecken ist geteert. Ebenso wie beim Bwindi-Impenetrable-Nationalpark gilt auch hier für die Reisezeit: Fahren Sie hin, sobald Sie einen Erlaubnisschein für das Gorilla-Trekking ergattern konnten! Ansonsten sind Reisen außerhalb der Hauptregenzeiten (April/Mai und Oktober/November) etwas angenehmer. Hotels und Zeltplätze finden Sie direkt am Eingangstor sowie in den nahegelegenen Städten Kisoro und Kabale.

Weiterführende Links



Kommentar zu Mgahinga-Gorilla-Nationalpark?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler